Inhalt

Bewegungspass

Das Projekt "Bewegungspass in Stadt und Landkreis Karlsruhe" fördert auf spielerische Art und Weise die motorischen Fähigkeiten von Kindern zwischen zwei und sieben Jahren.

Wichtigstes Instrument zur nachhaltigen Umsetzung in den Kitas sind die Zertifizierungsschulungen für die Erziehungsfachkräfte. Durch diese Schulungen werden Sie von ausgebildeten Multiplikatorinnen und Multiplikatoren dazu befähigt, den Bewegungspass in der Einrichtung durchführen zu können. Die eintägige Zertifizierungsschulung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Kommunalen Gesundheitskonferenz für den Landkreis Karlsruhe oder unter www.bewegungspass-bw.de.

Sie sind pädagogische Fachkraft in einer Einrichtung im Landkreis Karlsruhe und haben Interesse an der Schulung teilzunehmen oder haben weitere Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an gesundheitsfoerderung@landratsamt-karlsruhe.de