Inhalt

15.02.2023 | "Gute Zeiten - Schlechte Zeiten" Kinder aus psychisch belasteten Familien

Referentin: Susanne Scheible (Heilpädagogin | Heilpädagogische Praxis Zimmermann in Bruchsal)

Mittwoch, den 15.02.2023 | 15.30 - 17:00 Uhr

Für Krankheiten kann keiner etwas. Dazu gehören die in der Gesellschaft oft zum Tabuthema erklärten psychischen Erkrankungen.

Betroffene Menschen verhalten sich manchmal ungewöhnlich und tun Dinge, die sie sonst nicht tun würden. Kinder, deren Mutter oder Vater davon betroffen sind, befinden sich dadurch in einer Lebenssituation, die von Unsicherheit und möglicherweise von Unbeständigkeit geprägt sein kann.

Eine wichtige Rolle spielen der offene Umgang mit der Erkrankung und die Einbindung in ein unterstützendes soziales Helfersystem. Unsicherheiten und Schuldgefühle können so minimiert werden.

Frau Scheible (Heilpädagogischen Praxis Zimmermann in Bruchsal) wird dieses Thema beleuchten und pädagogische Fachkräfte für diese besondere Situation von Eltern und Kindern sensibilisieren.

Anmeldung

Bei Interesse melden Sie sich gerne bis Freitag, den 10.02.2023 zu dieser Veranstaltung an.