Inhalt

Gesundheit, Gesundheitsförderung und Prävention

Gesundheit umfasst mehr als körperliches Wohlbefinden. Hierfür wollen wir die pädagogischen Fachkräfte sensibilisieren.

Ziel dieses ersten Basismoduls ist es, die Themen der Gesundheitsförderung und Prävention zu vermitteln. Darüber hinaus werden Erkenntnisse der Präventionsforschung vorgestellt.

Durch Gesundheitsförderung und Prävention können Kinder in der Kindertageseinrichtung früh an eine gesunde Lebensweise herangeführt werden. Hiervon profitieren nicht nur die Kinder und deren Familien. Auch die Fachkräfte können durch gesundheitsförderliche Strukturen und Abläufe in der Kindertageseinrichtung entlastet und positiv beeinflusst werden.

Eine der eingesetzten Methoden hierbei ist die Stärkebilanz. Hierzu erstellen die Fachkräfte eine sogenannte Ist-Stand-Analyse der bereits erfolgreich etablierten gesundheitsförderlichen Aktivitäten ihrer Kindertageseinrichtung. Folglich können bestehende Angebote erweitert und verknüpft, vorhandene Lücken identifiziert oder Bedarfe ermittelt werden.