Inhalt

Online-Fachveranstaltungen

Es ist uns ein Anliegen, die zeitlichen Ressourcen der pädagogischen Fachkräfte bestmöglich zu berücksichtigen. Neben der Weitervermittlungsberatung, dem Angebot der STARKen Kita, dem Coaching und den bedarfsgerechten Fortbildungen bieten wir daher zusätzlich kostenlose Online-Fachveranstaltungen an, welche von einzelnen Fachkräften wahrgenommen werden können. Die Fachkräfte wiederum geben die neuen Impulse und Fachinformationen als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in ihr Team weiter.

Hierfür konnten wir Akteurinnen und Akteure aus unserem Netzwerk gewinnen, die mit verschiedenen Themenbereichen zu einem abwechslungsreichen Angebot digitaler Fachveranstaltungen beitragen.

Im Folgenden finden Sie die Veranstaltungen bis Sommer 2022:

13.07.2022 | Vorstellung der Interdisziplinären Frühförderung

Referentinnen:

Jutta Vehmann (Leiterin der Interdisziplinären Frühförderstelle Bruchsal), Sandra Simonis (Heilpädagogin) und Désirée Mannek (Logopädin)

Datum: Mittwoch, den 13.07.2022, 15.30 - 17.00 Uhr

Die Interdisziplinären Frühförderstellen der Reha-Südwest gGmbH sind Einrichtungen für Kinder im Vorschulalter (ab Geburt bis zum Schuleintritt).

Ziel ist es, den Kindern und deren Familien möglichst früh Hilfen anzubieten, um Entwicklungsrückstände auszugleichen, drohender Behinderung vorzubeugen oder deren Ausmaß zu verringern.

Die Teams sind interdisziplinär und bieten folgendes an:

Psychologie – Heilpädagogik – Sonderpädagogik

Logopädie- Ergotherapie - Physiotherapie

Sie arbeiten mobil und ambulant, und versuchen alle Personen miteinzubeziehen, die für das Kind wichtig sind. (Eltern, Kita, Großeltern…) In dieser 1 ½ stündigen digitalen Fachveranstaltung wird vorgestellt, wie interdisziplinäre Arbeit/Frühförderung am Kind aussieht, welche Vorteile sie für die Kinder hat und wie die allgemeinen Zugangswege zu den Interdisziplinären Frühförderstellen sind.

Anmeldung 

Melden Sie sich gerne bis zum 11.07.2022 für diese Veranstaltung an!

21.07.2022 | Fachberatungsstelle Wildwasser Karlsruhe e.V. gegen sexualisierte Gewalt

Referentin: Anette Heck, Beraterin der Fachberatungsstelle Wildwasser Karlsruhe e.V. 

Datum: Donnerstag, den 21.07.2022, 15.30 - 17.00 Uhr

Wildwasser Karlsruhe e.V. ist eine Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt in der Trägerschaft des gleichnamigen Vereins. Die Arbeit der Fachstelle besteht im Wesentlichen aus drei Bereichen:

  • Beratung von Betroffenen von sexualisierter Gewalt sowie Personen, die sich um jemanden Sorgen machen
  • Präventionsveranstaltungen mit Schulkindern, Fachkräften, Vereinen oder Interessierten sowie Unterstützung bei Schutzkonzepten
  • Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und Fachstellen, öffentliche Positionierung

In dieser eineinhalbstündigen digitalen Fachveranstaltung werden Grundlagen zu sexualisierter Gewalt (Definition, Häufigkeit und Täter*innenstrategien) vermittelt sowie über einen angemessenen Umgang mit dem Thema und die Beratung durch eine Insoweit erfahrene Fachkraft (IeF) aufgeklärt. Die Veranstaltung gibt die Möglichkeit, Fragen an die Referentin zu stellen und in einen gemeinsamen Austausch zu kommen.

Bitte melden Sie sich bis Montag, den 18.07.2022 zu dieser Online-Fachveranstaltung an. Die maximale Anzahl ist begrenzt auf 25 Teilnehmende. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Diese Veranstaltung ist Teil des Online-Angebots von STARKwerden.